Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

 

 


Aufgabenfelder der Schulsozialarbeit:

  • Individuelle Unterstützung von Schülerinnen und Schülern
  • Gruppenarbeit mit Schülerinnen und Schülern
  • Hilfe bei Konfliktbewältigung im Schulalltag
  • Kontinuierliches Beratungsangebot für Schülerinnen und Schüler
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Hilfe bei Schulproblemen
  • Offene Jugendarbeit in der Schule

     

Die Aufgabenfelder stehen unter folgenden Prinzipien:

  • Verlässlichkeit – kontinuierlich vor Ort und immer ansprechbar
  • Freiwilligkeit
  • Aufsuchende Sozialarbeit – Elternarbeit
  • Akzeptierende Sozialarbeit – Respektvoller Kontakt mit den Ratsuchenden
  • Offenheit für alle Schülerinnen und Schüler – Lehrer und Eltern
  • Vertraulichkeit – Wahrnehmung der Schweigepflicht (Ausnahme: bei Gefahr im Verzug)
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten – Stärkung und Erweiterung der Kompetenzen
  • Systemischer Ansatz – Denken in Zusammenhängen unter Einbeziehung aller Lebensbereiche

 Kontakt:

Ralf Stein, Sozialarbeiter    Ralf Stein
   Realschule plus Hahnstätten   
   Jahnstraße 27
   65623 Hahnstätten
   06430 9114 164
   ralf.stein(at)vg-hahnstaetten.de
 
     Schulsozialarbeiter:
   an der Realschule plus Hahnstätten
   seit: 2010
   Schulträger: Verbandsgemeinde Hahnstätten
   Schwerpunkte:
  •    75% Einzelfallhilfe
  •    25% Projekte im Sozial-Kompetenz-Bereich

      

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen sie dieser Technologie zu. Indem Sie Ihre Browsereinstellungen bearbeiten, haben Sie die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.
Weitere Informationen Ok