Nathan der Weise

„Nathan der Weise“- ein Lehrstück der Toleranz und Menschlichkeit

Fast genau 236 Jahre nach seiner Uraufführung am 14. April 1783 hat das Drama „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing an Aktualität nichts verloren.

 

"Nathan der Weise" mit dem forum-theater, WienDer Gedanke der Toleranz und der Wunsch nach Frieden zwischen den drei Religionen (Christentum, Judentum und Islam) standen im Mittelpunkt des Deutschunterrichts (Erweiterungskurs) der Klassen 9 und 10 der Realschule plus Hahnstätten. Zum Abschluss der Thematik und als Höhepunkt für unsere Schülerinnen und Schüler gastierte Ende März das Forum-Theater aus Wien -ein Tournee-Theater für Schulen in Deutschland und Österreich -in der Schulmensa.

 

 

In einer 70-minütigen Aufführung wurden die Schülerinnen und Schüler von den Ereignissen auf der Bühne in den Bann gezogen. Die Figuren des Dramas erwachten zum Leben und die Botschaft des Stücks, tolerant und menschlich zu handeln, wurde anschaulich präsentiert. Trotz der Dramatik des Theaterstückes blieb auch Platz für Humorvolles.

C. Repp

Vorlesetag 2018

Vorlesen ist cool

Bundesweiter Vorlesetag 2018Schon zur Tradition geworden ist die Teilnahme der Realschule plus Hahnstätten am bundesweiten Vorlesetag. So reihten sich 13 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 unserer Schule in die lange Reihe der deutschlandweit registrierten 686.446 Vorleser ein und setzten so ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens als Vorstufe eigener lebenslange Freude am Buch.

Am Freitag, 16. November 2018 machten sie sich mit ihren Lieblingskinderbüchern unterm Arm auf den Weg in die Kindertagestätte und den Kindergarten in Hahnstätten sowie in die benachbarte Grundschule. Erwartet wurden sie auch in den beiden 5. Klassen in unserer Schule.

Weiterlesen...

Vorlesetag 2017

Vorlesen macht Spaß

Schon zur Tradition geworden ist die Teilnahme der Realschule plus Hahnstätten am bundesweiten Vorlesetag. So reihten sich 16 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 unserer Schule in die lange Reihe der registrierten über 173.700 Vorleser ein und setzten so ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens als Vorstufe eigener lebenslange Freude am Buch.

Weiterlesen...

Projekt "Kreatives Schreiben"

Kreatives SchreibenNachwuchsautorin Marlena Frei unterstützt
Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Hahnstätten beim freien Schreiben

 

Im Rahmen eines Projekts zum Thema „Kreatives Schreiben“ besuchte die Nachwuchsautorin Marlena Frei am Dienstag, den 16.05.17, die Klasse 7a der Realschule plus in Hahnstätten. Zunächst stellte sie den Schülerinnen und Schülern ihren Jugendroman „Gefühls Chaos – Ein Sommer

Weiterlesen...

Zeitschriften in der Schule

Mit Zeitschriften Lust am Lesen wecken

 

Logo Stiftung LesenFünf Ganztagsklassen der Jahrgangsstufen 5-9 nehmen derzeit am Projekt „ Zeitschriften in die Schulen“ teil. Vier Wochen lang erhalten die Kinder und Jugendlichen jeweils eine Kiste voller Zeitschriften unterschiedlicher Themenbereiche. Die Vielfalt berücksichtigt die Leseinteressen der verschiedenen Altersstufen und spiegelt die Lebenswelt der Leserinnen und Leser wider. Unter den 25 unterschiedlichen Titeln der Lesekisten findet garantiert

Weiterlesen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen sie dieser Technologie zu. Indem Sie Ihre Browsereinstellungen bearbeiten, haben Sie die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.
Weitere Informationen Ok