Wettbewerb "Känguru der Mathematik" 2019

Realschule plus ehrt Sieger des Mathematikwettbewerbs „Känguru der Mathematik“

 

Känguru der Mathematik

Wie auch in den Jahren zuvor, nahm die Realschule plus Hahnstätten mit 69 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 6, 7, 9 und 10 am europaweiten Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil, der in diesem Jahr zum 25.-mal in Deutschland durchgeführt wurde.

Folgende Schülerinnen und Schüler taten sich dabei besonders hervor und erhielten als Anerkennung für ihre Leistung ein Präsent der Schule.

 

Klassenstufe 6:

1. Platz: Eva-Maria Holzhäuser
2. Platz: Lilly Kampa
3. Platz: Marlies Kusch und Leila Mousa

 

Klassenstufe 7:

1. Platz: Philipp Kiesewetter
2. Platz: Patrycja Jeziorowska
3. Platz: David Münster

Klassenstufe 9/10:

1. Platz: Lena Czarnetzki
2. Platz: Rachel Theis
3. Platz: Simon Meckel

Känguru-Wettbewerb 2019Philipp Kiesewetter war mit 81,25 Punkten bester Schüler der Schule, Eva-Maria Holzhäuser erhielt zudem ein T-Shirt für die meisten richtig gelösten Aufgaben am Stück, dem sogenannten „weitesten Kängurusprung“.

Aber auch alle anderen Schülerinnen und Schüler wurde für ihre ausdauernde Knobelei eine Urkunde und ein Knobelwürfel überreicht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen sie dieser Technologie zu. Indem Sie Ihre Browsereinstellungen bearbeiten, haben Sie die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.
Weitere Informationen Ok